City Tour Talca – Chile ungeschminkt

(Leicht) Ganzjährig

Beschreibung

Dauer ca. 4 Stunden
Pucon, San Pedro, Torres del Paine und die Osterinsel sind wohl die bekanntesten und schönsten Orte in Chile. Sauber, gepflegt und alles schön hergerichtet.
Hier in Talca bietet sich euch die Möglichkeit das echte Chile kennenzulernen. Ungeschminkt!
Talca ist bislang noch nicht vom Tourismus geprägt und deshalb auch sehr natürlich.
Bei der 4 stündigen City Tour besuchen wir den Cerro La Virgen, wo wir einen Überblick über die Stadt mit den dahinter liegenden Bergen und Vulkanen bekommen.
Danach geht es zum Fluss und in eines der lokalen Restaurants am Ufer, wo wir das typisch Chilenische “Chancho en pierda“ probieren werden. Der seltsame Name sagt aber nichts über das eigentliche Essen aus.
Weiter geht es in die Innenstadt wo wir einen kleinen Spaziergang zur Plaza, dem Museum, und der Markthalle machen, etwas über die Geschichte Talcaserfahren und einen Einblick über die noch immer vorhanden Erdbebenschäden von 2010 bekommen.
Zum Schluss geht es zur Universität von Talca, wo sich der Botanische Garten befindet und der sich durch seine immer größer werdende Zahl von einheimischen Tieren mehr und mehr zum Zoo entwickelt.
Abfahrtszeit nach Absprache, von eurem Hotel / Hostal in Talca oder der Plaza der Armas.

Auch nachmittags möglich.

Die Tour beinhaltet:

  • Transfer
  • Guide
  • Snack im Restaurant

Mitbringen solltet ihr: Kopfbedeckung, Sonnencreme, Wasser, gute Laune und den Foto natürlich nicht vergessen.

Preise pro Person:

2 Pers.       $ 28.000,-
3 Pers.       $ 24.000,-
ab 4 Pers. $ 21.000,-

Nebensaison (01.05. - 15.09. mit Reservierung min. 2 Tage vorher)

2 Pers.       $ 23.000,-
3 Pers.       $ 21.000,-
ab 4 Pers. $ 19.000,-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.